zum Inhalt springen

Fächergruppe 6

Laufende Dissertationsprojekte in der Fächergruppe 6 (Geschichte):

Viviana del Carmen Acuña Azuaje
"Don't Stop Me Now!": The Perseverance of Women of Color in Aerospace Careers during the 70s through 90s

Christiane Bauer
Selbstentwürfe von Nachfahren deutscher Immigranten in den USA – Eine erinnerungsgeschichtliche Auseinandersetzung mit Migration und Identität

Niklas Bend
„Darum geht und macht alle Völker zu meinen Jüngern." Untersuchungen zur Ausbreitung des Christentums jenseits der östlichen und südlichen Grenzen des Imperium Romanum

Sebastian Berendonck
Leichte Sprache - ein Weg zu einem reflektierten Geschichtsbewusstsein?

Corinna Bittner (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Erinnerungsbeziehungen von Häftlingen und Gefangenen der Emslandlager in beiden deutschen Staaten

Kerstin Blönigen
Sinn und Funktionen westgriechischer Gründungsmythen der Großen Griechischen Kolonisation im Bereich der Magna Graecia

Merle Bode
Weißsein in der Frauenbewegung in Köln 1971-1991

Sophia Brockmann
"Problembewältigungsstrategien der römischen Oberschicht des 1. und 2. Jhds. zum Einhalten eines demographisch schwierig zu erfüllenden Familienideals untersucht anhand von Plinius d. J. und seinen Zeitgenossen."

Daniel Brown
Die Vorstellung einer frühen Normandie – eine vorstellungsgeschichtliche Untersuchung der Historia Normannorum

Christoph Burdich (a.r.t.e.s. Integrated Track)
‚Wissen über Ketzer‘ – Diffusion, Rezeption und Transformation der häresiologischen Dokumentation zu den Waldensern in Österreich während des 14. Jahrhunderts

Stefanie Büttner
Räumliche Inszenierungen des 'Abjekten': zur hisorischen Entwicklung der Geisterbahn in Kontext amerikanischer Populär- und Vergnügungskultur

Omar Javier Castillo-Garza
"Cuba-Yucatán. Kulturgeschichtliche und postkoloniale Aspekte" (Arbeitstitel)

Mario Dahm
"Und ist das auch gut so?" Das Verhältnis von deutscher Sozialdemokratie und homosexueller Emanzipationsbewegung zwischen Unterstützung und Ablehnung

Juliano de Assis Mendonca
Der Nachkriegsschmuggel in der belgisch-deutschen Grenzregion, 1945-1953

Sophia Christiane Egbert (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Religion und Psychologie. Fallstudien zu Forschung und Lehre an evangelikalen Colleges in den USA (1945-1998)

Jochen Ewald
Auswanderung nach Übersee während der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts aus dem Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin – ein Beitrag zur Debatte um die Bedeutung der „Kettenwanderung“ anhand einer regionalen empirischen Datenauswertung

Thea Fiegenbaum (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Waisen- und Findelkinder in Köln zwischen 1750 und 1850

Tobias Flink
Strukturelle und sprachliche Merkmale narrativer Erklärungen im Fach Geschichte

Delia Fontana
Inquisitors and Merchants in the Venetian Empire, c. 1550 – c. 1600

Astrid Frevert
Deutsche Einwanderung in Chile - Der Prozess der Akkulturation

Elmar Gracher
"Ludenreviere". Rotlichtmilieus und die Kommerzialisierung der Zuhälterei in der Bundesrepublik zwischen den 1950er und 1980er Jahren.

Simon Grigo
Das Buch als pädagogisches Mittel. Die Schulbibliothek des Kölner Jesuitenkollegs 1621-1773

Christian Günther
Die Gestapo Aachen

Simone Hallstein
Judenfeindlichkeit und Medienwandel im Spätmittelalter

Anne Hänisch
In Palestine, as in Ireland: Britische Dekolonisation in Irland (1919-21) und Palästina (1936-47)

Hayat Harrach
Der "weibliche Blick" in die und auf die Geschichtsdidaktik. Eine gendergeschichtliche Studie im Hinblick auf LehrerInnenprofessionalisierung

Tobias Benedict Hasenberg
Historisches Erzählen - einfach (un-)vergleichbar. Annäherungen an Theorie und Empirieeines geschichtsdidaktischen Paradigmas

Anja Hasler
Der erinnerungskulturelle Umgang mit nationalsozialistischer Verfolgung in spanischen Familien

Stefan Holz
Preußentum. Untersuchung zum Verfall einer Historischen Identität

Merle Sophia Ingenfeld (a.r.t.e.s. Integrated Track)
The Cure: A Transnational History of (Homo-)Sexual Conversion Therapy (1933-1973)

Richard Irmler
Psychiatriegeschichte in NRW (1939-1990). NS-Verbrechen und ihre Aufarbeitung

Lukas Jansen (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Das Principat - eine Kultur des Misstrauens? Untersuchungen zu Verschwörungen gegen den Kaiser.

Adrian Kammerer (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Frauengemeinschaften und die Annahme der dominikanischen Drittordensregel in der Teutonia

Martin Kauder
Krieger im Frieden - Veteranen der Napoleonischen Kriege "post-war"

Michaela Keim
Die Transformation der Universität zu Köln in den langen 1960er Jahren

Hannah Ketteler
Sklavenhändler auf dem Atlantik im "Zeitalter der Abolition" - Die Verlagerung des brasilianisch-portugiesischen Menschenhandels nach Kuba, 1850-1870

Birte Klarzyk
Die räumliche Segregation der jüdischen Bevölkerung in Köln und Umgebung von 1938 bis 1945

Saskia Klimkeit
Die Theologische Fakultät der Universität zu Köln in Kommunikation und Konflikt vom Großen Schisma bis zur Reformation

Markus Köhler
Wilhelm Neuß (1880-1965) - Das Leben eines katholischen Gelehrten zwischen Kaiserreich, Diktatur und Wiederaufbau

Jens Kolata
Die Vermittlung eugenischen Wissens und biopolitischer Praktiken in der ärztlichen Standespresse in Deutschland 1911-1976

David Korsuize
Die Deutschen Bundesfürsten transnational: internationale Beziehungen und Tätigkeiten der Herrscherhäuser von Baden, Bayern und Sachsen-Weimar-Eisenach im Deutschen Kaiserreich

Timo Köster
Toy Story: Sex und Technologie in den USA, 1868 bis 1983

Nicola Andrea Kresken
Ordinarien zwischen Autonomie und Anpassung. Die Geschichte der Berufungen an die Universität zu Köln in den 1920er bis 1960er Jahren

Lisa Kröger
Antigonidische Herrschaft über griechische Städte

Sophie Kühnlenz (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Doing Gender in Museums: Gender as a Category of Knowledge in Historical Exhibitions

Fabiana Kutsche
From global standards to unequal treatment: The ILO and the concept of ‘native labour’, 1919-1950s

Kyriakos Kyrousis
Hellenistic Foundations and their Economic Impact on a Local and Regional Scale: New Communities in Asia Minor, Syria and Mesopotamia during the 3rd and 2nd century B.C.

Ricarda Langen
Historische Urteilsbildung in den Schülerbeiträgen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten

Simone Lankes
Didaktische Diagnostik als Element alltäglicher Lehrerarbeit im inklusiven Geschichtsunterricht

Donghyun Lee
Darstellung des Zweiten Weltkriegs in britischen, deutschen, japanischen und Südkoreanischen Schulbüchern

Bebero Sonja Lehmann
Loyalitätskrisen im anti-kolonialen Aktivismus von Afrikanern im Kontext transatlantischer Netzwerke, 1920er-1950er Jahre

Benedikt Lemke (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Zeugen von Glauben und Recht - Die Gottesurteile und ihre Liturgisierung in der Karolingerzeit

Elias Mahiout
Wissensgeschichte und Verflechtung im frühen 19. Jahrhundert

Christian Maiwald
Friedrich Gentz und die staatliche Pressepolitik in der Habsburgermonarchie am Beispiel des griechischen Unabhängigkeitskrieges (1821-1830)

Nadja Matusche
Ukrainische Bildpropaganda seit 1917

Daniel Monninger
Die Formatierung des arbeitenden Subjekts. Das Tavistock Institute of Human Relations in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Rita Müller
Mostrando al Comandante. Bildliche Darstellungen von Fidel Castro in der DDR und ihre Wirkung

Verena Muth
Unabhängigkeit im karibischen Darién, 1750-1810

Claudia Isabel Navas Aparicio
Humboldt and Miranda at the crossing areas between Europe and America

Dominik Ohrem
Wilderness and Transformations of Masculinity in Nineteenth-Century America

Milagros Pacco Aitara
Mehrsprachigkeit und Identitätsdiskurse im Andenraum. Die politische Instrumentalisierung von Bildung und Erziehung unter besonderer Berücksichtigung des Quechua in Peru und Bolivien

Jochen Pahl
NS-Spielfilme im geschichtskulturellen Diskurs

Lorenzo Paoletti (a.r.t.e.s. Integrated Track)
The opposition to Hellenism: forms of criticism to a global hegemonic structure between the 3rd and 1st century BCE

Terry-Martin Peiter
Die Kölner Schulprogramme des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Nélson Pereira Pinto
Verdeckter Demokratieaufbau. Bundesdeutsche Einflussnahme auf die politische Entwicklung in Portugal (1960er und 1970er Jahre)

Florian Petersen (a.r.t.e.s. alumnus)
Konstruktion und Repräsentation einer guatemaltekischen Nation in staatlichen Feierlichkeiten nach der "Liberalen Revolution" von 1871

Peter Pritchard
Das deutsch-englische Verhältnis 1888-1918

Lea Raith (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Die Verherrlichung Kölns. Konstruktionen städtischer Vergangenheit vom 10.-12. Jahrhundert

Martin Reese
Das Bild im Kopf - Die Realität vor Augen? Der Wandel des Kriegsbildes im Spiegel der Einsatzrealität der Bundeswehr in den 1990er Jahren

Jasmine Rice (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Changing Values and Memorialization at ‘Empty’ Traumascapes: Sobibor, Belzec, and Babyn Yar

Fabian Richter
Münzumlauf als Indikator wirtschaftlicher Verflechtungen im östlichen Mittelmeer im Hellenismus

Alexander Rothenberg
Der Profisport - Elitesklaverei auf der Basis von Körperkapital. Eine geschichtliche, soziologische und philosophische Betrachtung

Lisanne Rother (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Bildkampagnen für die Umwelt: Umweltmoral im Prozess öffentlichen Aushandelns am Beispiel der BRD von 1960 bis 1990.

Friederike Antonie Rupp (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Die Bibliothek Ferdinand Franz Wallrafs

Christian Rüßeler
Das Forum Boarium

Lena Rüßing (a.r.t.e.s. alumna)
Indian Residential Schools: A History of Postcolonial Acknowledgement in Canada

Tobias Schall
Selbstauffassung, Wahrnehmung und Identität der römischen Spezialisten – eine Untersuchung der Lebenswirklichkeit und Mentalität der sogenannten römischen Mittelschicht

Florian Schleking (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Von Drogen und Sekten. Kontroversen um Gefühle und Neue Religiosität in der Bundesrepublik Deutschland

Sebastian Schlinkheider
Die Verortung der Frühen Neuzeit in der Geschichtskultur der Stadt Köln am Beispiel von Ferdinand Franz Wallraf (1748–1824)

Mascha Schlomm
Vom Lachen und Vergessen. Die Darstellung der Deutschen im Nationalsozialismus in in die BRD der 1950er Jahre importierten Hollywoodkriegsfilmkomödien und ihren Synchronfassungen

Paul Schrader ()
Medizinische Entwicklungsarbeit und die Regulierung der Geschlechterverhältnisse in Indien, 1950-1980.

Karin Schützeichel
Zwischen Popkultur und Politik. Musikfestivals in der Bundesrepublik Deutschland von den 1960er bis zu den 1980er Jahren

Enno Schwanke
Forschung und Lehre an der Universität zu Köln (1935-1955)

Dorothee Schwieters
(Un-) Officially Zoned for Industrial Pollution: Environmental Racism and Environmental Justice on the East Side of Houston, Texas, since the 1970s

Henrike Stein
Lehre, Sammlung, Objekt – Das Physikalische Kabinett Kölns 1702–1801

Sofie Steinberger (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Die Wirkmacht politischer Grenzen – eine geschichtswissenschaftliche Analyse der Grenze zwischen Melilla und Nador

Cornelia Stier
"Zwischen Monarchie und Republik. Das Leben der Prinzessin Gisela von Bayern, Erzherzogin von Österreich (1856 – 1932)"

Manuel Stürmlinger
Pietas - Zur Veränderung klassischer römischer Werte in der Spätantike

Vera Tautorat
Die Kategorie Geschlecht in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht

Désirée Therre
Transkulturation zwischen New Orleans und Havanna im Zeitalter des Hidden Atlantic

Steven Vandewal
A city, a church, a road. Tongeren, capital of the civitas Tungrorum in the Late Roman and Early Medieval times (c.350-900 AD).

Nathalie Voßkamp
Pursuit of Paradise? - US-American Audiovisual Touristic Presentation(s) of Hawai'i in the Second Half of the 20th Century

Dominique Nadine Walraevens
Weibliche Lesekultur im 18. Jahrhundert am Beispiel der Wilhelmine von Westerholt

Franziska Weise
Heilung und ihr Preis - Ökonomie der Asklepios-Heiligtümer

Jonas Wernz (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Nachkriegsdiskurse zwischen napoleonischem Imperium und europäischem Mächtekonzert: Internationale Beziehungen, Friedenssicherung und politische Neuordnung in Denkschriften der Wiener Kongresszeit 1813-15

Christoph Wilfert
Bilder der Antike - die Antike in Bildern. Eine international vergleichende Schulbuchanalyse

Felix Zimmermann (a.r.t.e.s. Integrated Track)
Atmosphärisches Vergangenheitserleben im Digitalen Spiel