Neuigkeiten

30. Oktober 2014 Workshop "Kölner Konstellation der Philosophischen Anthropologie"

Prof. Dr. Joachim Fischer (TU Dresden) wird am 30.10. im Workshop "Kölner Konstellation der Philosophischen Anthropologie" des a.r.t.e.s. Research Lab "Transformations of Life" zu Gast sein. Mehr Informationen zu Programm und Zeitplan gibt es auf den Seiten des Research Lab.

04. November 2014 Speed Dating bei Morphomata

Das jährliche Speed Dating zwischen der a.r.t.e.s. Graduate School und dem Internationalen Kolleg Morphomata findet dieses Jahr am 04. November um 16.30 Uhr statt. In kurzweiliger Runde bietet sich für die Artistinnen und Artisten die Möglichkeit, die Fellows von Morphomata kennenzulernen und Netzwerke zu knüpfen. Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte unter julia.maxelon(at)uni-koeln.de.

14. November 2014 Bewerbungsfrist IPID4all

Die a.r.t.e.s. Graduate School war bei der Ausschreibung des DAAD-Programms IPID4all erfolgreich: Zu Beginn des Wintersemester 2014/15 ist der Antrag "a.r.t.e.s. international - for all" bewilligt worden. Der Antrag umfasst ein umfangreiches Maßnahmenpaket, das allen Promovenden der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln zur Verfügung steht. Mehr Informationen zum Programm gibt es unter a.r.t.e.s. international, die aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier.

20./21. November 2014 Workshop "Transformation – A Conceptual Tool in the Humanities"

Der Jahresworkshop "Transformation – A Conceptual Tool in the Humanities" des a.r.t.e.s. Research Lab findet in diesem Wintersemester am 21./21. November statt. Ziel des interdisziplinären Workshops ist es, sich dem Begriff der Transformation aus historischer und systematischer Perspektive anzunähern. Mit dabei sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen: Dr. Jason Gaiger (Kunstgeschichte, Oxford), Prof. Dr. Erich Hörl (Medienkultur, Lüneburg), Prof. Dr. Claus Pias (Medientheorie/-geschichte, Lüneburg), Prof. Dr. Danuta Shanzer (Mittellatein, Wien) und Prof. Dr. Christiane Schildknecht (Philosophie, Luzern). Bei Interesse wird um Anmeldung unter bhollick(at)uni-koeln.de gebeten.

Aktuelle Ausschreibung:
Fördermittel von
a.r.t.e.s. international

Promovieren
in Köln

Doing your PhD
in Cologne

News & mehr:
a.r.t.e.s. auf
Facebook