zum Inhalt springen

a.r.t.e.s. praxis

Das a.r.t.e.s. praxis-Programm bietet eine Vielzahl von Workshops und Kursen zur Weiterqualifikation an, die allen an der Philosophischen Fakultät Promovierenden zur Verfügung stehen. Außerdem bietet a.r.t.e.s. praxis die Möglichkeit, dank einer seit dem Sommersemester 2014 bestehenden Kooperation am Angebot von GESIS, dem Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften teilzunehmen.

Das Programm für das Sommersemester 2017 wird in Kürze bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Die Teilnehmerzahl der Workshops ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
  • Die Teilnahme an den a.r.t.e.s. praxis-Kursen ist kostenlos. Von einer Anmeldung kann bis 14 Tage vor Kursbeginn per E-Mail zurückgetreten werden. Danach ist eine kostenfreie Abmeldung nur noch mit ärztlichem Attest möglich. Kann dieses nicht vorgelegt werden, behält sich a.r.t.e.s. vor, eine Ausfallgebühr von €50,00 einzufordern. Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.
  • Bitte versorgen Sie sich während der Kurszeiten selbst. Die a.r.t.e.s. Graduate School kann leider keine Verpflegung (weder Getränke noch Mahlzeiten) übernehmen.
  • Für einzelne Workshops ist eine Vorbereitung nötig. Informationen zur Vorbereitung erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.