zum Inhalt springen

Literaturverwaltung: Citavi (Windows)

Citavi ist ein Programm zur Literaturverwaltung, Wissensorganisation und Aufgabenplanung. Es ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von formatierten Literaturverzeichnissen und Fußnoten in wissenschaftlichen Arbeiten. Zentraler Punkt Citavis stellt die Wissensorganisation dar. Titel, Zitate und Notizen werden durch ein Kategoriensystem übersichtlich organisiert. So können auch große Mengen an Literatur übersichtlich bearbeitet werden.

In der Campuslizenz kann Citavi für Einzel- und Teamprojekte genutzt werden, die Limitierung auf 100 Titel entfällt dabei.

Im Kurs werden unter anderem folgende Themen behandelt:

  • Auf­nah­me von Li­te­ra­tur in gedruckter und ungedruckter Form
  • Li­te­ra­tur­re­cher­che mit Ci­ta­vi, Ein­bin­den der Kataloge USB und KUG
  • Auf­nah­me und Or­ga­ni­sa­ti­on von Zi­ta­ten
  • Er­stel­len einer Gliederung und von Li­te­ra­tur­ver­zeich­nis­sen mit Ci­ta­vi in Textver­ar­bei­tungs­pro­gram­men (Word/Wri­ter)

Dieser Kurs wird auf Deutsch angeboten.

Kursleitung: Nicole Fus

Nicole Fus ist seit 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Regionalen Rechenzentrum der Universität zu Köln (RRZK). Dort betreut sie unter anderem das Kursmanagement und ist für Schulungen sowie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.