zum Inhalt springen

Promotionsvorbereitung

vergrößern:
Die Stipendiatinnen und Stipendiaten im Promotionsvorbereitungssemester 2016 (Foto: Julia Maxelon)

Zur Ermöglichung eines schnellen Übergangs zur Promotionsphase nach dem Erstabschluss (Master, Diplom o. ä.) schreibt die a.r.t.e.s. Graduate School bis 2017 pro Jahr jeweils zum Wintersemester 8 "Predoc"-Stipendien zur Promotionsvorbereitung aus.

Die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne umfasst als Graduiertenschule der Philosophischen Fakultät neben der Promotion auch ein Research Master-Programm und ein Research Lab für die Postdoc-Phase. Mit den neuen Stipendien zur Promotionsvorbereitung soll Masterabsolventinnen und -Absolventen der zeitnahe Übergang zur Promotionsphase an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln ermöglicht werden.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Stipendienprogramms haben die Möglichkeit, innerhalb eines Semesters ein Promotionsprojekt zu entwickeln und zu fokussieren. Der Besuch des a.r.t.e.s. kolloquiums, zu dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen werden, bietet zudem die Möglichkeit, Promotionsprojekte der a.r.t.e.s. Graduate School in einer frühen Phase kennenzulernen.