zum Inhalt springen

Förderung

Die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne gehört zu den fünf Exzellenzprojekten der Universität zu Köln, die seit Juli 2012 von der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder sowie durch den DAAD gefördert werden.

a.r.t.e.s. international wird gefördert vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

a.r.t.e.s. EUmanities has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under the Marie Sklodowska-Curie grant agreement No 713600.

Details:
Call: H2020-MSCA-COFUND-2015 | Proposal: 713600 – artes EUmanities
CORDIS: http://cordis.europa.eu/project/rcn/203182_de.html