zum Inhalt springen

Aktuelle Auslage von Dissertationen

Die aktuellen Auslagen sind für alle promotionsberechtigten Mitglieder und Angehörigen der Philosophischen Fakultät einsehbar. Die Einsichtnahme kann vor Ort nach Terminabsprache oder über eine digital auf dem BSCW-Server bereitgestellte Version erfolgen.

 

Alexandra Patricia Wolf (Mittellateinische Philologie)

Dissertation: Der 'Palpanista' Bernhards von der Geist. Edition, Kommentar und Übersetzung

Gutachter: Prof. Dr. Peter Orth, Prof. Dr. Peter Schenk, Prof. Dr. Bernhard Pabst

Defensio: 14.10.2019

Auslage: 30.09.–14.10.2019

 

Henrike Frye (Allgemeine Sprachwissenschaft)

Dissertation: Child-directed speech in Qaqet. A language of East New Britain, Papua New Guinea

Gutachter/innen: Prof. Dr. Birgit Hellwig, Prof. Dr. Nikolaus P. Himmelmann, Prof. Dr. Elena Lieven

Defensio: 15.10.2019

Auslage: 01.–15.10.2019

 

Florian Homann (Romanische Philologie)

Dissertation: La poesía del cante flamenco y los cantaores: La performance de la memoria cultural flamenca, las redes de intertextos y las dinámicas en la poesía tradicional-mediatizada del cante

Gutachter/in: Prof. Dr. Gesine Müller, Prof. Dr. José Manuel Camacho Delgado

Defensio: 15.10.2019

Auslage: 01.–15.10.2019

 

Linda Klimpel (Romanische Philologie)

Dissertation: Moda, je t’aime. El look de día más chic Untersuchungen zum fremdsprachlichen Einfluss in der Modesprache Spaniens

Gutachter: Prof. Dr. Martin Becker, Prof. Dr. Wilhelm Pötters

Disputatio: 16.10.2019

Auslage: 02.–16.10.2019

 

Julia Rebecca Großmann (Regionalstudien Ost- und Mitteleuropa, Schwerpunkt Polen)

Dissertation: Moving Memories: Erinnerungsfilme in der Trans-Nationalisierung der Erinnerungskultur in Deutschland und Polen

Gutachter/in: Prof. Dr. Maike Lehmann, Prof. Dr. Martin Aust, Prof. Dr. Holger Thünemann

Defensio: 06.11.2019

Auslage: 23.10.–06.11.2019

 

Kathrin Brandt (Englische Philologie)

Dissertation: A Question of Language Vitality? On Interrogatives in an Endangered Creol

Gutachterinnen: Prof. Dr. Dany Adone, Prof. Dr. Marlyse Baptista

Disputatio: 07.11.2019

Auslage: 24.10.–07.11.2019

 

Corinna Scheungraber (Historisch-Vergleichende Sprachwissenschaft)

Dissertation: Zu keltisch-germanischen Kontaktbeziehungen in der Spätantike: Die altgermanischen und altkeltischen Theonyme in provinzial-römischer Epigraphik

Gutachter: Prof. Dr. Eugen Hill, PD Dr. Daniel Kölligan

Disputatio: 13.11.2019

Auslage: 30.10.–13.11.2019

 

Frederike Neuber (Digital Humanities)

Dissertation: Das Konzept einer ‚typografiezentrierten‘ digitalen Edition der Werke Stefan Georges samt einem Modell zur Beschreibung von Mikrotypografie

Gutachter: Prof. Dr. Patrick Sahle, Prof. Dr. Georg Vogeler, Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer

Defensio: 15.11.2019

Auslage: 01.–15.11.2019

 

Marcel Riedel (Archäologie)

Dissertation: Römische Bogenmonumente in der Africa Proconsularis (Byzacena und Zeugitana) und in Numidia (Militiana und Cirtensis)

Gutachter: Prof. Dr. Michael Heinzelmann, Prof. Dr. Dietrich Boschung, Jun.-Prof. Dr. Thoralf Schröder

Defensio: 15.11.2019

Auslage: 01.–15.11.2019

 

Gunnar Wendt (Neuere und Neueste Geschichte)

Dissertation: Das Deutsche Reich und der Weltpostverein. Motive, Konzepte und Strategien einer politikfeldspezifischen Außenpolitik 1867-1914

Gutachter/innen: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann, Prof. Dr. Ute Planert, Prof. Dr. Ulrike Lindner

Defensio: 20.11.2019

Auslage: 06.–20.11.2019

 

Penda Maria Bönighausen (Theater- und Medienwissenschaft)

Dissertation: „Hallo, Herr Kaiser!“ Typologie und Analyse von Werbefiguren

Gutachter/in: Prof. Dr. Brigitte Weingart, Prof. Dr. Stephan Packard

Disputatio: 04.12.2019

Auslage: 20.11.–04.12.2019

 

Sebastian Lambertz (Osteuropäische Geschichte)

Dissertation: Zwischen ideologischem Anspruch und lebensweltlicher Realität. Sozialistische Subjekte in der Tschechoslowakei, 1953-1963

Gutachter/in: Prof. Dr. Maike Lehmann, Prof. Dr. Martin Schulze Wessel

Disputatio: 09.12.2019

Auslage: 25.11.–09.12.2019